Home » Veranstaltungen » „Familienimpulse Mobil“ kommt nach Götzis

„Familienimpulse Mobil“ kommt nach Götzis

Ab Dienstag, 5. März 2024, von 14 – 16 Uhr, kommt das „Familienimpulse Mobil“ alle 14 Tage dienstags in den Gemeinschaftsgarten im Kalkofenweg in Götzis – immer abwechselnd am Nachmittag von 14 bis 16 Uhr oder am Vormittag von 9.30 bis 11.30 Uhr.

23
JUL
Gemeinschaftsgarten Kalkofenweg Götzis

Das Pilotprojekt „Familienimpulse MOBIL“ beschäftigt sich mit präventiver, aufsuchender Familienarbeit zur Förderung von Bildungs- und Gesundheitskompetenz und wird in Kooperation mit der Marktgemeinde Götzis umgesetzt.

Alle 14 Tage fährt das Projektteam in den Gemeinschaftsgarten im Kalkofenweg und bietet im Rahmen eines mobilen Kaffeehaus-Settings Gespräche und Beratungen für Familien sowie ein sozialpädagogisches Angebot für Kinder an. Dabei werden die Interessen der Bewohner:innen erhoben und diese werden über die Angebote der Gemeinde und des Landes Vorarlberg in den Bereichen Freizeit, Gesundheit und Bildung informiert.

Zusätzlich unterstützt das „Familienimpulse MOBIL“ Kleinprojekte und Ideen der Teilnehmer:innen und stärkt dadurch das Zusammenleben und die Nachbarschaft.

Weitere Termine sind am Dienstagvormittag, 19. März 2024, von 9.30 bis 11.30 Uhr und am Dienstagnachmittag, 2. April 2024, von 14 bis 16 Uhr – alle 14 Tage bis zum 27. Juli 2024.