Home » Parkplatzbewirtschaftung Millrütte

Parkplatzbewirtschaftung Millrütte

Ab Mitte Juni werden beim Parkplatz Millrütte Parkgebühren eingehoben.

Um den Verkehr und die Parkplatzsituation in der Götzner Millrütte zu beruhigen, wird ab Mitte Juni die unlängst in der Götzner Gemeindevertretung beschlossene Gebührenpflicht umgesetzt.

In den ersten 90 Minuten ist das Parken kostenfrei, danach kostet jede weitere Stunde 1,50 Euro. Ein Tagesticket für den Parkplatz Millrütte (24 Stunden) macht 8 Euro. Mit der großzügig bemessenen Freiparkzeit soll das Gasthaus unterstützt werden. Kurzweilige Gäste sind somit von der Parkgebühr ausgenommen. Dies gilt auch für übernachtenden Seminargäste.

Als kostenlose Alternative können die Autos beim Gratis-Parkplatz Oberer Berg abgestellt und auf den Ortsbus zur Milltrütte umgestiegen werden. Am Parkautomat kann auch mit Bankomatkarte bezahlt werden. Die Bezahlung mit einer Handy-App wird derzeit nicht angeboten. Damit die Autofahrer verstärkt auf die Gebühreneinhebung aufmerksam werden, wird beim Parkplatz Oberer Berg eine Informationstafel angebracht.

VMOBIL

Ortsbus amKumma Millrütte-Bus