1. Tourismus
  2. Tourismusinfo

Tourismusinfo

Götzis naturnah.jpg

Marktgemeinde Götzis

Die Marktgemeinde Götzis liegt in der Mitte des Vorarlberger Rheintals, in einer Seehöhe zwischen 413 m (Kommingen) und 1645 m (Hohe Kugel). Der Dorfkern liegt 448 m über dem Meeresspiegel auf dem Schwemmkegel des Emmebaches. Götzis hat eine Fläche von 1465 Hektar. Mitte der 9Oer-Jahre hat die Einwohnerzahl die 10.000er- Marke überschritten.

Götzis ist die größte Gemeinde der Kummenregion. Im Umkreis von einer halben Stunde liegt Ihnen der Großteil Vorarlbergs und ein Gutteil der Bodenseeregion zu Füßen. In dreißig Minuten sind Sie in Lindau oder im Schiparadies Montafon, in St. Gallen oder im Bregenzerwald, in Vaduz oder auf einem Ausflugsdampfer der Bodenseeschifffahrt.

Wenn Sie die Dornbirner Messe besuchen wollen, die Schubertiade oder die Bregenzer Festspiele, in Götzis wohnen Sie richtig. Götzis hat Direktanschluss an die Rheintalautobahn. Der leb-hafte Bahnhof ist zudem Ihr Zugang zum Halbstundentakt quer durch Vorarlberg. Ihnen zu Diensten steht zudem ein vorbildliches regionales Busangebot mit dem Götzner Ortsbus.

Allgemeines/Bevölkerung

Einwohner         11.792
davon Hauptwohnsitze 11.284
Haushalte 4.896
Gebäude 2.788
Fläche 14,64 km²
Seehöhe 410 - 1.645 m
Message