1. Neuigkeiten
  2. Zu Besuch bei Götzner Unternehmen

Zu Besuch bei Götzner Unternehmen

Bürgermeister Christian Loacker und Wirtschaftsausschuss-Obmann GR Christoph Kurzemann erhielten interessante Einblicke in die das Unternehmen CRE Panel GmbH.
Zu Besuch bei Götzner Unternehmen

In den vergangenen Jahren hat Götzis eine dynamische Entwicklung erlebt. Einen großen Beitrag dazu leisten die Unternehmer in der Marktgemeinde. Um diese Leistungen zu würdigen, besuchen Bürgermeister Christian Loacker und Gemeinderat Christoph Kurzemann die innovativen und traditionsbewussten Betriebe.

Auf Einladung von Markus Loacker erhielten die Gemeindepolitiker interessante Einblicke in die Arbeit der CRE Panel GmbH im Betriebsgebiet Hoppbach. Das Tochterunternehmen von JOLO Betonfertigteile kombiniert das Knowhow des traditionsreichen Familienunternehmens mit den Möglichkeiten der modernen Technologie. „Industrie 4.0 macht vor Betonfertigteilen keinen Halt und wir möchten Pioniere in unserem Spezialsegment bleiben“, erklärt Markus Loacker – Geschäftsführer von CRE Panel und JOLO GmbH und Enkel des Betriebsgründers Josef Loacker. Das Unternehmen hat sich unter anderm auf Lichtbeton spezialisiert. Das Hightech-Material hat verblüffenden Eigenschaften: Durch Verwendung von lichtleitenden Fasern können Farben und Formen durch den Beton hinweg wahrgenommen werden. Die klassischen Eigenschaften des Betons (hohe Festigkeit, Wasserdichtigkeit und Frostbeständigkeit) bleiben aber erhalten. Daneben produziert CRE Panel GmbH Betonformteile und Architekturbeton. Das Material ist für Innen- und Außenbereich geeignet und eröffnet Architekten, Designern und Künstler ganz neue Möglichkeiten. „Es ist faszinierend zu sehen, was die neuen Technologien für Möglichkeiten bieten. Ganz besonders freut mich, dass junge Götzner dieses Wissen nutzen und in unserer Marktgemeinde so innovative Betriebe führen“, betonte Bürgermeister Christian Loacker beim Rundgang mit Markus und Josef Loacker.

Message