1. Neuigkeiten
  2. Start in die Umweltwoche 2020

Start in die Umweltwoche 2020

Von 1. bis 11. Juni ist Vorarlberger Umweltwoche – auch in diesem Jahr! 11 Tage, 11 Themen für Umwelt und Lebensqualität!
Start in die Umweltwoche 2020

Gerade die vergangenen Wochen haben uns gezeigt, wie wertvoll und schön unser Lebensraum ist. Lasst uns gemeinsam etwas tun, damit das so bleibt! Die Vorarlberger Umweltwoche liefert dafür elf Tage lang spannende und freudvolle Anregungen. Diesmal verstärkt über das Internet: unter www.umweltv.at, Facebook und Instagram (umweltv).

Viele unserer täglichen Entscheidungen wirken sich auf unsere Umwelt aus. Oft ist es ganz einfach, praktisch etwas zu verändern und einen Beitrag zu einem wertschätzenden Umgang mit unseren Ressourcen zu leisten. Gleichzeitig steigern diese Veränderungen oft die eigene Lebensqualität.

Wie das gehen kann? Impulse liefert die Vorarlberger Umweltwoche. Seit vielen Jahren ist sie ein Schaufenster der Umweltaktivitäten in unserem Land. In diesem Jahr laden die Partnerinnen und Partner ein, jeden Tag über ein Thema nachzudenken und animieren dazu, etwas für die Umwelt zu tun. Die Impulse sind vielfältig und der Spaß kommt nicht zu kurz. Da gibt es etwa ein Quiz zur Abfalltrennung, Rezepte für Lebensmittelreste, Informationen zur Insektenvielfalt und einiges mehr.

Zweimal täglich gewinnen
Begleitet wird die Umweltwoche auf Facebook und Instagram. Wer mit #umweltv seine Eindrücke, Erfahrungen und Gedanken zur Umweltwoche postet oder die anderer kommentiert, kann sogar etwas gewinnen. Täglich wird unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Spiel „Ein guter Tag hat 100 Punkte“ verlost.

Bus und Bahn in der Umweltwoche testen
Auch Bus- und Bahnfahren hilft der Umwelt. In der Umweltwoche kann man den Umstieg einmal ganz einfach ausprobieren. Mit dem VVV-Umweltwochenticket ist man um 14 Euro sieben Tage lang ganz Vorarlberg unterwegs.

Alle Informationen zur Vorarlberger Umweltwoche unter www.umweltv.at.

Veranstaltungen verschoben

Leider mussten in der Region amKumma alle geplanten Veranstaltungen aufgrund der behördlichen Anordnungen und Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus abgesagt bzw. verschoben werden. Folgende zwei Termine können Sie sich bereits jetzt im Terminkalender notieren:

  • Samstag, 22. August 2020, 14.00 – 17.00 Uhr: Biotopexkursion in den Streuwiesen Schubbas - Auf der Suche nach Wiesenknopf, Ameisenbläuling und Co. mit Bianca Burtscher und Anne Puchta
  • Mittwoch, 14. Oktober 2020, 17.00 – 19.30 Uhr: Kleidertauschparty im Bildungshaus St. Arbogast

 

Online-Vorträge

Dienstag, 2. Juni 2020: „Ölheizung raus – aber was rein?“ mit Michael Braun

  • Mittwoch, 3. Juni 2020: „Unsere Mobilität: Gestern – heute – morgen“ mit Martin Reis
  • Dienstag, 9. Juni 2020; „Ist CO2 ein Treibhausgas?“ mit Eckart Drössler
  • Mittwoch, 10. Juni 2020: „Gut in die Sanierung starten“ mit Eckart Drössler

 

Die Onlinevorträge des Energieinstituts Vorarlberg starten jeweils ab 19.00 Uhr. Mehr Informationen zu den Vorträgen und die Links zu den Youtube-Livestreams finden Sie auf: www.energieinstitut.at/events

 

 

Message