Neue Tafeln für die Götzner Spielplätze

Um das Befolgen der Regeln so kindgerecht und angenehm wie möglich zu gestalten hatte die Marktgemeinde eine besondere Idee.
Neue Tafeln für die Götzner Spielplätze

Alles unterliegt Regeln, auch Spiele. Um das Befolgen der Regeln so kindgerecht und angenehm wie möglich zu gestalten hatte die Marktgemeinde eine besondere Idee.

Im Zuge des Audit „familienfreundlichengemeinde“ Götzis wurde beschlossen, die Verhaltensregeln für den Spielplatz sollten von den Kindern illustriert werden. Die Gemeinde rief zu einem großen Zeichenwettbewerb auf und die Kinder der ganzen Region amKumma haben die für sie wichtigsten Spielplatzregeln gemalt und gezeichnet.

In Zusammenarbeit mit der Agentur Ideenspinner wurden die Gewinnerzeichnungen farbenfroh illustrieren. So werden alle Götzner Spielplätze zukünftig nicht von schnöden Hinweistafeln geschmückt, sondern von farbenfrohen Zeichnungen die auf die Gefahren und Verbote beim Spielen hinweisen.

Die Kleinen haben sogar ein Gebot für Eltern gestaltet: „Bitte schaut euren Kindern beim Spielen zu und nicht nur auf das Handydisplay.“

Die Gemeinde hofft, dass sich zukünftig alle Besucher des Spielplatzes an die Regeln und Gebote halten und einen Sommer voller Spiel und Spaß erleben.

 

Message