1. Neuigkeiten
  2. Kulturherbst in Götzis

Kulturherbst in Götzis

Das Kulturprogramm in der Kulturbühne AMBACH startet unter besonderen Bedingungen.
Kulturherbst in Götzis

Abstände einhalten, die Kapazitätsgrenzen beachten, eine Ausbildung zum Covid-Beauftragten absolvieren - die Mitarbeiter der Kulturbühne AMBACH haben sich in den letzten Wochen intensiv auf den Start des Herbstprogrammes vorbereitet. Dazu kam noch die Insolvenz des Musikladens, seit vielen Jahren einer der wichtigsten Partner des Hauses als Kulturveranstalter und als Ansprechpartner beim Kartenverkauf. Auch die Gastronomie muss sich insbesondere bei der Pausenbewirtung den zurzeit bestehenden Auflagen und Einschränkungen anpassen.

Eröffnet wurde die Serie der Abonnementzyklen am vergangenen Sonntag mit einem sensationellen Konzert der Reihe Gitarre AMBACH der Formation „Garufa!“. Am 18. Oktober folgt dann der Ersatztermin für das Konzert vom 22. März „Von Laute bis E-Gitarre“ mit dem Multiinstrumentalisten Edin Karamazov. Ein besonderes Highlight in diesem Programm: die junge Vorarlberger Mezzosopranistin Isabel Pfefferkorn als Überraschungsgast!

Das Abonnement Applaus AMBACH musste leider aus Kapazitätsgründen für ein Jahr ausgesetzt werden, die Abonnementplätze der vergangenen Saison werden aber - wenn alles gut geht - in der Saison 2021/22 wieder "aktiviert". Für die kommenden Theaterabende wurden den Abonnenten neue, Corona konforme Plätze zugeteilt. Das Abo beginnt am Freitag, den 25. September, mit dem sensationellen Ein-Personen-Stück "Ein Kuss", das mehrfach mit Theaterpreisen ausgezeichnet und von Publikum und Presse begeistert aufgenommen wurde. Der deutsche Erfolgsautor Ferdinand von Schirach ist zurzeit in allen Medien präsent. Nach seinem ersten Theaterstück "Terror" hat er sich wieder eines gesellschaftspolitisch brisanten Themas angenommen: der Sterbehilfe. Sein neues Stück mit dem Titel "Gott" ist am 19. Oktober in Götzis zu sehen.

Das CONCERTO STELLA MATUTINA eröffnet am Sonntag, 4. Oktober, mit dem ursprünglich für den 20. März geplanten Konzert zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. Um die Corona-Abstandsregelungen einhalten zu können, wird dieses Programm zwei Mal gespielt: als Matinee um 11 und abends um 18 Uhr. Am 30. und 31. Oktober folgen dann zwei Vorstellungen der Mozart-Oper "Die Entführung aus dem Serail" in Zusammenarbeit mit der Lindauer Marionettenoper.

Alle Veranstaltungen finden sie auf der Homepage der Kulturbühne www.ambach.at oder im Kultur-Leporello, erhältlich im Rathaus Götzis. Restkarten gibt es unter www.events-vorarlberg.at, bei allen v-ticket Vorverkaufsstellen oder unter 05523 6406011.

 

©Jürgen-Ruckdeschel

Message