KINDERGARTENPÄDAGOGINNEN ZUR FORTBILDUNG IM JONAS-SCHLÖSSLE

Kürzlich traf sich das Personal der Kindergärten von Götzis im Jonas-Schlössle, um gemeinsam an derFortbildung „Unterstützende Kommunikation“ teilzunehmen.
KINDERGARTENPÄDAGOGINNEN ZUR FORTBILDUNG IM JONAS-SCHLÖSSLE

Als Referentinnen wurden Antonette Schwärzler, Sonderschullehrerin, und Teresa Nessler, Volksschullehrerin Götzner Kindergartenpädagoginnen zur Fortbildung im Jonas-Schlössle. eingeladen. Beide sind Fachkräfte im Bereich Unterstützende Kommunikation. Sie brachten unter anderem Impulse zum Thema Arbeiten mit Handzeichen, stellten uns verschiedene Programme zur Unterstützenden Kommunikation vor und gaben viele Buch-, Spiel- und Liedideen mit.

 

Message