1. Neuigkeiten
  2. Gemeinsam in die Gartensaison starten

Gemeinsam in die Gartensaison starten

Die e5-Marktgemeinde Götzis startet mit der heurigen Gartensaison einen Gemeinschaftsgarten im Blattur.
Gemeinsam in die Gartensaison starten

Gemüse säen, Unkraut jäten und die eigene Ernte genießen. Eine Vorstellung, von der so mancher träumt. Und ein Garten kann noch viel mehr, als selbst angebautes Gemüse zu liefern. Er ist auch ein Treffpunkt für Generationen. Um diese Gemeinschaft zu fördern startet Götzis das Projekt „Gemeinschaftsgarten“. Von der Marktgemeinde wird eine Fläche von rund 800 Quadratmetern in Bahnhofsnähe zur Verfügung gestellt. Ein Wasseranschluss und ein kleiner Geräteschuppen sind vorhanden. Gegen ein geringes Entgelt können Interessierte gemeinsam Gemüse im Freiland anbauen, und gemeinsam ernten.

Am Dienstag, 23. März 2021, um 18 Uhr wird Simone König, Expertin für ökologische Landwirtschaft das Projekt in der Kulturbühne AMBACH vorstellen. Wer künftig in einer Gemeinschaft gärtnern möchte, ist herzlich eingeladen. Um den erforderlichen Abstand sicher gewährleisten zu können, ist eine Anmeldung bis 15. März bei Martin Herburger (martin.herburger@goetzis.at) notwendig. Zudem muss beim Eintreten in die Kulturbühne eine FFP2 Maske getragen werden. Die Plätze im großen Saal werden zugewiesen.

 

Message