Gemeindeinitiative „familienfreundlichegemeinde“

Götzis setzt sich auch weiterhin für eine familienfreundliche Politik ein.
Gemeindeinitiative  „familienfreundlichegemeinde“

Im Jahr 2010 hat Götzis erstmals am Projekt „familienfreundlichegemeinde“  teilgenommen.

Im Zuge des Projekts hat die Marktgemeinde Götzis zahlreiche Maßnahmen umgesetzt und erhielt als Folge im Jahr 2014 die Zertifizierung als familienfreundliche Gemeinde.

Da dieses Zertifikat auf die Dauer von drei Jahren ausgestellt wird, wurde in der Gemeindevertretung vom 06. Februar 2017 beschlossen das Zertifikat zu erneuern. Mit der Projektleitung der Re-Auditierung in der Gemeinde wurde Cornelia Gassner im Rathaus beauftragt.

Ende August wurde eine Umfrage durchgeführt, die Zufriedenheit der Götznerinnen und Götzner mit dem bestehenden Angebots abgefragt hat. Auch neue Anregungen der Bevölkerung werden in den Audit-Prozess aufgenommen.

Im nächsten Schritt werden die Ergebnisse der Umfrage aufgearbeitet und mögliche umzusetzende Maßnahmen als Empfehlung der Gemeindevertretung zur Beschlussfassung vorgelegt.

Weitere Informationen zum Thema „familienfreundliche Gemeinde“ finden Sie unter

https://www.familieundberuf.at/audits/audit-familienfreundlichegemeinde.

Message