1. Neuigkeiten
  2. Ein Sonntag-Nachmittag in Arbogast

Ein Sonntag-Nachmittag in Arbogast

Neue Reihe lädt ab 20. Oktober zu Literatur, Musik und Kaffeegenuss
Ein Sonntag-Nachmittag in Arbogast

Die dreiteilige Reihe startet wieder am Sonntag, 20. Oktober mit Autor und Regisseur Augustin Jagg und den Musikern Robert Bernhard und Andreas Paragioudakis in den „Jahreskreislauf des Weines“.

Die „Spätlese" stellt im Herbst die Poesie reifer Weine und alter Liebe in den Mittelpunkt. Texte über die Stille der "Winterruh" stehen im Jänner auf dem Programm und im Frühling lassen die drei Künstlerfreunde zur "Weinblüte" humorvolle und leichte Gedanken sprießen.

Ab 14 Uhr wird in Arbogast Kaffee und Kuchen serviert, um 16 Uhr startet das Kulturprogramm und im Anschluss gibt es einen kleinen Imbiss. Die Eintritt für Lesung/Konzert beträgt € 18,- (+ Speisen und Getränke).

Die Termine: 20. Oktober 2019, 19. Jänner 2020 und 8. März 2020

Anmeldung: St. Arbogast, T 05523 62 501-8282, willkommen@arbogast.at, www.arbogast.at

Message