1. Neuigkeiten
  2. Forstarbeiten an der L 50 im Klauser Wald

Forstarbeiten an der L 50 im Klauser Wald

Bis voraussichtlich 26. Februar muss die L 50 Montfortstraße an Werktagen zwischen 8.05 und 16.30 Uhr für den gesamten Verkehr, Radfahrer und Fußgänger gesperrt werden.
Forstarbeiten an der L 50 im Klauser Wald

Wegen dringend notwendiger Forstarbeiten muss die Montfortstraße (L50 Walgaustraße) bis zum 26. Februar 2020, von Montag bis Freitag, jeweils der Zeit von 08.05 bis 16.30 für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Auch Fußgänger und Radfahrer können den Arbeitsbereich nicht passieren.

Da sich die Arbeit auf drei verschiedene Abschnitte aufteilt, kommt es zu unterschiedlichen Sperrungen. St. Arbogast ist jedoch immer von einer Richtung erreichbar. Die Sperren und Umleitungen werden gekennzeichnet.

Die Forstarbeiten sind aus Sicherheitsgründen unbedingt notwendig, da die entsprechenden Waldstücke vom Eschentriebsterben betroffen sind. Die befallenen Bäume stellen ein akutes Sicherheitsrisiko dar. Die Marktgemeinde bittet um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen bei der Erreichbarkeit von St. Arbogast. Die Mitarbeiter der Forstabteilung der Marktgemeinde Götzis sind bemüht, die Arbeiten so schnell wie möglich abzuschließen.

Aufgrund des Sturms war die L 50 am Dienstag wegen Steinschlags gesperrt. Nach der Felsräumung kann die Montfortstraße, wie geplant, an den Wochenenden sowie werktags nach den Forstarbeiten ab 16.30 Uhr bis 08.05 Uhr geöffnet werden.

Message