Die Erzählkugel als Hilfe bei der Sprachentwicklung

Sprachentwicklung in der Kleinkindbetreuung
Die Erzählkugel als Hilfe bei der Sprachentwicklung

Am Montag darf jedes Kind im Morgenkreis zu verschiedenen Themen und Fragestellungen sprechen.
Damit jedes Kind, die Möglichkeit hat sich am Erzählen zu beteiligen und weiß wann es mit Sprechen dran ist, haben wir eine selbstgebastelte Kugel.
Die anderen Kinder sitzen leise im Kreis und hören gespannt zu, wenn das Kind mit der Kugel redet.

Mit diesem Ritual lernen die Kinder frei vor einer Gruppe zu sprechen und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Das Zuhören und leise sein, wenn ein anderes Kind redet wird geschult.

Je vielfältiger das Angebot für die Kinder ist, desto besser wird der Grundstein gelegt für die sprachliche Entwicklung.

abgelegt unter:
Message