Impulsvortrag - Schönste Blumengemeinde 2017

Die Marktgemeinde Götzis hat es beim diesjährigen Blumen- und Gartenwettbewerb "Flora 2017" unter die drei Finalisten geschafft und hat somit die Chance auf den Titel „Schönste Blumengemeinde 2017“. Dazu findet am 26. April, 18:30 Uhr, im Freiraum (ehemaliger Pfarrsaal) ein Impulsvortrag statt.
Impulsvortrag - Schönste Blumengemeinde 2017

Der Frühling zeigt sich bereits von der schönsten Seite und auch die Frühlingsblumen erstrahlen in den prächtigsten Farben. Die Marktgemeinde Götzis legt bereits seit vielen Jahren großen Wert auf eine schöne und blumengeschmückten Heimatgemeinde, die naturnah und bienenfreundlich gestaltet wird. An zahlreichen öffentlichen Plätzen und Gebäuden, aber auch in den Privatgärten, darf man sich am bunten Blumenschmuck erfreuen.

Beim „Flora – Blumen- und Gartenbewerb“ hat Götzis dieses Jahr die Chance den Titel „Schönste Blumengemeinde 2017“ zu gewinnen. Bei der Bewertung im August steht dazu die Bepflanzung von öffentlichen Flächen sowie der Privatgärten im Fokus der Jury. Um die Bewertungskriterien der Fachjury zu erfüllen, sind alle Götzner/Innen aufgerufen, die Blühflächen rund ums Eigenheim zu gestalten. Am 30. September wird die Gewinner-Gemeinde dann exklusiv bei der Flora Gala verkündet.

Impulsvortrag – Schönste Blumengemeinde 2017
Beim Impulsvortrag am 26. April, 18:30 Uhr, Freiraum (ehemaliger Pfarrsaal) stellt Herr Ing. Rammel, Landwirtschaftskammer Vorarlberg, den Blumen & Gartenbewerb vor, informiert über den Ablauf und auf welche Kriterien die Jury besonders achtet. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos.

Message